Louise Lecavalier, sur son cheval de feu

© Filmoption International

Louise Lecavalier, sur son cheval de feu

| Louise Lecavalier, Kriegerin des Tanzes

Kanada 2017 | 102 Min. | OmeU | Regie & Buch Raymond St-Jean

Sie war die Fronttänzerin des Ensembles La La La Human Steps, gewann als erste kanadische Tänzerin den Bessie Award in New York und tanzte mit Größen wie David Bowie oder Frank Zappa. Louise Lecavalier, geboren in Quebec, Kanada, beschloss im Alter von 15 Jahren Tänzerin zu werden. Sie ging den Weg zum Tanz querfeldein, Bewegung fasziniert sie. Etwas Absurdes mit einem Lächeln zu tun, das bedeutet Tanz für sie. Louise Lecavalier ist zur Vorreiterin des modernen Tanzes geworden. DOKUMENTARFILM

»Sie ist ein Elementarereignis, seit sie die Tanzbühnen betrat. […] Heute, mit bald sechzig, ist ihr Tanz weniger sportlich-turbulent, mehr kleinteilig, aber immer noch hoch-energetisch und rasend schnell.« Barbara Freitag

Biografie

Raymond Saint-Jean ist ein kanadischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Multimedia-Designer. Er begann seine Karriere mit dem Drehen von Musikvideos und Kurzfilmen. Sein Dokumentarfilm »A Chair Fit For An Angel« erhielt den Best Canadian Film Award und den ICI ARTV Award.

Eine ARTE-Produktion

Tickets & Spielzeiten

TÜ: Atelier Sa 03 | 18.00
TÜ: Arsenal So 04 | 14.00