© REZO Films

Swagger

Frankreich 2016 | von Olivier Babinet | 84 Min. | OmeU

Synopse
Regisseur Olivier Babinet realisierte mit Schülern des Collège Claude Debussy in Aulnay-sous-Bois in Workshops Fantasy- und Science-Fiction-Kurzfilme. Aus dieser Zusammenarbeit entstand die Idee für Swagger. Sie besitzen Swag – eine lässige Coolness. Dazu braucht es eine positive Einstellung und ein perfektes Outfit. Elf Teenager aus einem der unterprivilegiertesten Vororte Frankreichs sprechen über ihre Träume und Ziele. Sie nehmen die Opferrolle nicht an und präsentieren stolz ihre eigene Identität. DOKUMENTARFILM

Mit: Aïssatou Dia, Mariyama Diallo, Abou Fofana

 Dieser Film gehört zu unserer Reihe „Discutons“. Im Anschluss an die Filmvorführung findet eine Podiumsdiskussion statt.


5Nov.16:00Swagger16:00 Kino Atelier TübingenFilme:Discutons !

5Nov.16:00Im Gespräch: Was ist Integration?16:00 Kino Atelier TübingenRahmenprogramm:Vorträge & Diskussionen