© Stray Dogs

Maudite Poutine – Verdammtes Chaos

Kanada 2016 | von Karl Lemieux | 91 Min. | OmeU

Synopse
»Wach auf, Kid, bevor es zu spät ist!« Seit Gangsterboss Darkie diese Warnung ausgesprochen hat, wird Vincent von innerer Unruhe und Angst zerfressen. Weil er mit seinen Kumpels von Darkies Marihuanafeld geklaut hat, soll er bis Ende der Woche 10.000 Dollar auftreiben. In seiner Not wendet sich Vincent an seinen Bruder. Michel arbeitet jedoch für Darkie und gerät in einen gefährlichen Kampf zwischen den Fronten.

Auf hartes Blitzlicht folgt sanfter Sonnenschein, Maschinen stampfen, Streicher erklingen. Karl Lemieux lädt mit Maudite Poutine dazu ein, die Kontraste eines Schwarz-Weiß-Dramas mit allen Sinnen zu erleben. DRAMA

Mit: Jean-Simon Leduc, Martin Dubreuil, Francis La Haye, Marie Brassard, Robin Aubert

Biografie
Karl Lemieux studierte Film an der Concordia University in Québec und produzierte zwischen 1998 und 2008 verschiedene Kurzfilme. 2012 wurden seine Videoinstallationen für die Tournee der Rockband The Black Keys mit einem Grammy ausgezeichnet. Maudite Poutine ist Lemieux’ erster Langfilm.


3Nov.18:00Maudite Poutine - Verdammtes Chaos18:00 Kino Arsenal TübingenFilme:Fokus Québec


4Nov.22:45Maudite Poutine - Verdammtes Chaos22:45 Kino Arsenal TübingenFilme:Fokus Québec


5Nov.22:30Maudite Poutine - Verdammtes Chaos22:30 Kino Museum 2 TübingenFilme:Fokus Québec