© Prokino

La mélodie – Der Klang von Paris

Frankreich 2017 | von Rachid Hami | 102 Min. | OmdU

Synopse
Die Karriere des ehemals gefeierten Violinisten Simon ist ins Stocken geraten. Sein neues Projekt: Musikunterricht in einer chaotischen sechsten Klasse eines Pariser Collège. Die Schüler sind wild, laut, unbändig und voller Talent, Letzteres vor allem der krankhaft schüchterne Arnold. Simon erkennt in ihm einen Rohdiamanten, was ihn auf eine ambitionierte Idee bringt. Er will die Klasse dazu bewegen, in der Philharmonie zu spielen. Ein steiniger Weg, an dessen Ende Simon mehr findet, als er je zu hoffen gewagt hat. DRAMA

»Das ist und bleibt natürlich die Botschaft, denn sonst wäre es kein Feel-Good-Movie: Durch Kultur, Geduld und Hingabe kann Integration gelingen.« Maria Wiesner

Mit: Kad Merad, Samir Guesmi, Alfred Renely, Jean-Luc Vincent, Tatiana Rojo

Biografie
Rachid Hami, französischer Schauspieler und Regisseur, wurde 1985 in Algerien geboren. Er wurde bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.


6Nov.20:30La mélodie - Der Klang von Paris20:30 Kino Waldhorn RottenburgFilme:Horizonte

7Nov.20:30La mélodie - Der Klang von Paris20:30 Kamino ReutlingenFilme:Horizonte