Publikumspreis Tübingen

Zum 25. Mal vergeben die Festivalbesucher den Tübinger Publikumspreis. Alle Kinozuschauer der beteiligten vier Städte entscheiden unter den nominierten Filmen für den Verleihförderpreis über den besten französischen Film. Der Gewinner erhält 2.500 Euro, gestiftet von den Tübinger ‚Vereinigten Lichtspiele‘.