© Salzgeber & Co. Medien

120 battements par minute – 120 BPM

Frankreich 2017 | von Robin Campillo | 144 Min. | OmdU

Synopse
Im Herzen der Pariser Act-Up-Szene in den 90er-Jahren: Eine Bewegung setzt sich für mehr Engagement beim Kampf gegen Aids ein. Als Nathan sich dieser Aktivistengruppe anschließt, ist er zuerst begeistert von ihrer Leidenschaft und Energie, doch schon bald wird er mit ihrer Radikalität konfrontiert. DRAMA

»In Act Up leben und verkörpern die Kranken ihre Erkrankung an Aids. Alle Beteiligten von Act Up wissen, dass es Momente gibt, in denen sie ihre Wut nur spielen; manchmal wird sie im Lauf der Aktionen echt.« Robin Campillo

Mit: Nahuel Pérez Biscayart, Arnaud Valois, Adèle Haenel, Antoine Reinartz, Félix Maritaud

Biografie
Robin Campillo wurde 1962 in Marokko geboren. Er studierte auf der Filmhochschule IDHEC, wo er Laurent Cantet kennenlernte. Mit ihm realisierte er mehrere Filme. Sein zweiter Spielfilm Eastern Boys wurde 2013 auf den Filmfestspielen von Venedig zum Besten Film gekürt und erhielt 2015 den César.


2Nov.20:30120 battements par minute20:30 Cinéma Arsenal TübingenFilme:Horizonte,Publikumspreis Stuttgart

3Nov.22:30120 battements par minute - 120 BPM22:30 Kino Delphi 1 StuttgartFilme:Horizonte,Publikumspreis Stuttgart

4Nov.22:30120 battements par minute - 120 BPM22:30 Kino Museum 1 TübingenFilme:Horizonte,Publikumspreis Stuttgart

 

6Nov.20:30120 battements par minute - 120 BPM20:30 Kamino ReutlingenFilme:Horizonte,Publikumspreis Stuttgart

 

8Nov.22:00120 battements par minute - 120 BPM22:00 Kino Studio Museum TübingenFilme:Horizonte,Publikumspreis Stuttgart